Sito in Italia dove è possibile acquistare la consegna acquisto Viagra a buon mercato e di alta qualità in ogni parte del mondo.

25 raucherentwöhnung.qxd

Wege aus der Sucht
In Deutschland ist zwischen 1950 und 2005 die Zahl der jährlich konsumierten Zigaretten von durchschnittlich ca.
500 pro Person auf etwa 1200 angestiegen. 36 Prozent der Männer und 21 Prozent aller Frauen rauchen. Viele wollen mittlerweile wieder weg vom Glimmstengel, tun sich aber schwer damit. Viele Ärzte bieten Raucherentwöhnungspro- gramme an. Was verspricht wirklich Erfolg? Rauchen ist gefährlich. Jährlich Verantwortlich für die Abhän- - Hypnose und Akupunktur.
sterben in Deutschland zwischen gigkeit vom Glimmstengel ist das
90 000 und 140 000 Menschen Nikotin. Nicht jeder Raucher ist an den Folgen des Rauchens: an abhängig, aber wer ohne Ziga- Krebs, Herzinfarkten, Schlag- rette nicht leben kann, auch anfällen und Lungenerkran- wenn er möchte, wer ohne Rau- kungen. Von den fast 4000 chen Entzugserscheinungen hat Inhaltsstoffen im Tabakrauch ist oder wer schon einmal vergeb- ein bedeutender Anteil eindeutig lich versucht hat, mit dem Rau- schädlich. Und: Sie schädigen chen aufzuhören, ist abhängig. - Autogenes Training und
Muskelentspannungstrai-
„Passivrauchen“ den Qualm ein- Weg vom Glimmstengel Raucherfamilien leiden häufig Seit Jahrzehnten wird geforscht Mit diesen Tricks können Sie das Rauchen einschränken 1. Zögern Sie jeden Morgen 4. Stecken Sie sie sich als Vorrat. Kaufen Sie eine 5. Meiden Sie Orte und
Orte zu Ihren persönli- 10.Fordern Sie Ihre Be- 3. Zögern Sie j e d e Ziga- 6. Bei Stress oder Auf- Wollen Sie die Stärke Ihrer Abhängigkeit
bestimmen?
der Entzugssymptomatik unddes Rauchverlangens, um den im allgemeinen mehr als am Rest
des Tages?
Kommt es vor, dass Sie rauchen,
wenn Sie krank sind und tagsüber
Wann nach dem Aufwachen
im Bett bleiben müssen?
rauchen Sie ihre erste Zigarette?
0 Punkte Wie viele Punkte haben Sie
erreicht?
Finden Sie es schwierig, an
0 - 2: Dies spricht für eine
Orten, wo das Rauchen verboten
ist, das Rauchen sein zu lassen?
Auf welche Zigarette würden Sie
nicht verzichten wollen?
3 - 5: Bereits das Vorliegen einer
Wieviele Zigaretten rauchen Sie
im allgemeinen pro Tag?
6 - 7: Bei Ihnen liegt eine starke
8 - 10: Gleiches gilt für die sehr
Rauchen Sie am frühen Morgen
oder -nasensprays bei gleichzei-tiger Pflasteranwendung, wenn zur Stabilisierung des „Krisensituationen” mit hefti- Entwöhnungserfolges und zur gem Rauchverlangen eintreten. Vermeidung von Rückfällen.
- Verhaltenstherapien sind
die umfassendsten, aber auch - Medikamentöse Verfah- hören wollen, sprechen Sie mit
wirksamsten Verfahren zur
ren. Unter ihnen sind die Ihrem Arzt. Er wird Sie über alle
vorübergehende Gabe von Möglichkeiten und die zu erwar- Nikotin (Nikotinpflaster, - tenden Schwierigkeiten infor- Herausgeber: Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen, Berliner Allee 22, 30175 Hannover. Redaktionsausschuss: Dr. Anita Schmidt-Jochheim, Dr. Joachim Gatz, Dr. Gisbert Voigt, Holger Schmidt,
Dr. Volker Steitz, Detlef Haffke, Dr. Uwe Köster. Redaktion: Dr. Uwe Köster. V.i.S.d.P.: Dr. Anita Schmidt-Jochheim, Dr. Joachim Gatz, Dr. Gisbert Voigt.

Source: http://www.allgemeinarztpraxis.de/downloads/raucherentwoeh.pdf

Microsoft word - zwangerschapsreflexfolder.doc

Zwangerschapsreflexologie Algemene vragen en bekommernissen Kunnen er onaangename reacties optreden? Als je lichaam een opeenstapeling van gifstoffen bevat (door bijvoorbeeld een onevenwichtige voeding of een gebrek aan vocht, slaap of beweging), kan je enige gevoeligheid ervaren of de nood om gifstoffen af te scheiden na een sessie. Dit is een normale reactie wanneer je lichaam niet in optimale g

Microsoft powerpoint - brandon_young_sas_pharmacy_presentation.pptx

B R A N D O N Y O U N G , P H A R M D C A N D I D A T E , U N I V E R S I T Y O F M I N N E S O T AC O N T A C T W I T H A N Y Q U E S T I O N SThe pharmacy is responsible for initiating the prescription claim process by entering patient information as data. Often after claims goes through adjudication a rejection is generated that the pharmacy must address. Some reasons for rejections are

Copyright © 2010-2014 Medicament Inoculation Pdf